TSV Auerbach K I C K E R I N N E N
TSV Auerbach    K I C K E R I N N E N

viele fussballmädchen sind die zukunft des frauenfussball

Kontakt

Telefon: +49 179 6920434

E-Mails:

info@rweidmann.de

oder

fsfilippone@aol.com

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

I m p r e s s u m

tsv-auerbach-kickerinnen.de
verantwortlich für den Inhalt der website:

Richard Weidmann

Neunkircher Weg 25

64397 Modautal-Brandau

Tel. 06254 /37154

  *******damen gelingt fussballsensation......D-Juniorinnen gewinnen in Unterzahl zweistellig.......B-Juniorinnen punkten ebenfalls in Unterzahl

erfolgreiche unterzahltaktik

siehe Berichte

Frauen starten auf Grossfeld

Im Juni nach dem Ende der B-Juniorinnen-Saison starten die Damen mit neuem Trainer und in neuer SG auf Großfeld und tragen vor der Sommerpause noch Testspiele aus, um erfolgreich in die Oberliga Damen der Saison 16/17 starten zu können. Bereits die Hallenturniere haben gezeigt, dass eine viel versprechende Mannschaft antreten kann. Im gut besetzten Hallenturnier in Dielheim musste sich das team erst im Endspiel der Mannschaft von Nauheim/Königstädten geschlagen geben.

Die Mannschaft am 4. Juni im ersten Testspiel gegen die neu gegründete SG RoNoWa. Trotz etwas unglücklicher 2:4 Niederlage waren die Spielerinnen und Trainer Lukas Hanke durchaus zufrieden mit dem ersten gemeinsamen Test. Immerhin haben mind. vier Stammspielerinnen (Vera, Anouk, Sophie, Lorena) gefehlt.

DSG Rimbach/Auerbach in der Oberliga angekommen

Trotz zahlreicher wichtiger Ausfälle wegen Verletzung, Klassenfahrt, Krankheit, Ausflügen konnte die neue Mannschaft der Rimbach-Auerbacher Damen im Derby gegen die FSG Bensheim antreten und dem Aufstiegsaspiranten alles abverlangen. Noch mit der Halbzeitführung der DSG wurde die Partie erst in der zehnten Minute der Nachspielzeit entschieden, nachdem der Schiedsrichter zuvor eine unzulässige Attacke an der Torhüterin der DSG nicht geahndet hatte und so das Tor zum zwischenzeitlichen Ausgleich entstand.

Die neue Truppe unter Trainer Lukas Hanke (lks) findet immer besser in die Spiele und hat eine erfolgversprechende Zukunft vor sich, wenn endlich alle an Bord und angeschlagene geschont werden können.

siehe auch Mannschaften/Damen

Auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft 

Rimbacher und Auerbacher Nachwuchsmädels 2017 im Hallenfußballfieber

weit über 100 saisontore

Mädels sichern dritte plätze

B-Juniorinnen sichern mit über 130 Toren den Dritten Tabellenplatz in der Saison 15/16

Auch die C-Juniorinnen sichern sich souverän den  dritten Platz in der vergangenen Saison

Juniorinnen aktualisiert (siehe Mannschaften)

Jüngste Kickerinnen on Tour<<

Ein Bild aus vergangenen Tagen mit einem aufregenden Zeltwochenende und ganz ganz viel Fußball. Konnten die jüngsten Kickerinnen der U11 und U 13 gemeinsam auf einer internationalen Turnierfreizeit in Mönchengladbach viele hochklassige Gegner erleben. Auch wenn etliche unserer Kickerinnen nicht dabei sein konnten war es ein sehr lehrreiches Mannschaftserlebnis. Das Schönste war schließlich der Abschlussieg mit dem Tor von Flavia, das mit dem anstrengenden Turnier versöhnte an dem alle sicher gerne wieder teilnehmen wollen. Nicht zu vergessen der Pokal, den Paula als jüngste Spielerin (Torwart U11, Spielerin U13)  für ihre Leistung bei den großen Mädels erhielt und den Ball als Geschenk der belgischen Spielerinnen mit ihren Namen.                          weitere Bilder siehe Freizeiten

 

FUSSBALLMädchenBoom bleibt

Ein beeindruckendes Bild vom Mädchenfußballtraining beim TSV Auerbach. Selbst wenn ein ganzes Dutzend Mädchen entschuldigt ist - oder bei den Jungs mittrainiert ... Fast immer sind trotzdem noch 25 bis 30 Mädchen mittwochs im Training bei Richard, oder Islim!

TSV Auerbach weiter Hochburg des Mädchenfussballs

Nahezu 50 fussballbegeisterte Mädchen sind bei der TSV Auerbach mehr oder minder regelmäßig am Ball. 

Vereinstreue spielt dabei eine wesentliche Rolle. Wir wollen keine Kickerinnen von wer weiß wo, die dann wer weiß wo wieder spielen werden. Unsere Kickerinnen lieben ihre Mannschaft und unsere Frauen haben in der DSG Rimbach/Auerbach eine sportliche Fussballzukunft gefunden in der Fussball Spaß macht aber nicht die höchste Priorität genießt.

Und vor allem bei den Kleinen rufen die regelmäßigen events viel Begeisterung hervor, auch hier schnüren jetzt schon fast zwanzig Mädels die Fussballschuhe.

Wir haben wieder eine stabile B-,  und eine D-Juniorinnen-Mannschaft im Spielbetrieb und die noch Jüngeren spielen Turniere und Freundschaftsspiele. Die Fussballbegeisterung der Mädels hat das verdient.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© tsv-auerbach-kickerinnen.com